Riesling Tresterschnaps

Trester neuIn neuen Eichenholzfässern gereiftes Destillat!

Es wird nach alter Brauchart handwerklich hergestellt:

Die Rieslingtrauben werden nach dem auspressen in großen Bütten ´eingemacht´ und abgedichtet. Nach einer Wartezeit von bis zu 5 Montaten werden die Bütten geöffnet und der entstandene ´Kuchen´ wird nach und nach in die kleine kupferne Brennblase gefüllt.

Hier, in der kleinen und feinen Brennerei direkt in Reil-Mosel, entsteht nun in mehreren Durchgängen ein hochwertiges Trester - Destillat, auch ´GRAPPA´ genannt. Dieses veredeln wir weiter durch eine lange Lagerzeit in kleinen Holzfässern von 25, 50 und 100 liter inhalt. Nach dieser Zeit wird der Brand direkt aus den Fässern per Handarbeit in die Flaschen abgezogen und steht nun für den Verkauf mit anschließendem Genuss zur Verfügung :-)

 

Barzen 008 0S1A7957

 

 

 

 

 

 

 

Das Ergebnis ist ein weicher, aromatischer Tresterschnaps in Top-Qualität. 38%vol